Galatasaray dementiert Gerüchte über Burak Yılmaz!

Der türkische Nationalspieler Burak Yılmaz steht derzeit auf der Wunschliste einiger europäischer Klubs. Insbesondere West Ham United habe sich auf den 30-jährigen Mittelstürmer fokussiert und wolle Yılmaz in den kommenden Tagen verpflichten. Nun äußerte sich der türkische Rekordmeister dazu und dementierte jegliche Gerüchte rund um den Goalgetter!

Obwohl das Verhältnis zwischen Yılmaz und den Anhängern deutlich angespannt ist, hält der 20-fache türkische Meister weiterhin an dem 30-jährigen Sturmboliden. Die Löwen gaben zu wissen, dass Yılmaz in dieser Transferperiode nicht verkauft werde und jegliche Offerten abgelehnt werden. Auch Cheftrainer Mustafa Denizli nahm seinen Stürmer in Schutz und erklärte, dass weder Yılmaz noch ein anderer Spieler verkauft werde. „Wir halten viel von Burak und werden ihn definitiv nicht verkaufen! Keiner unserer Spieler wird die Freigabe erhalten, den Klub zu verlassen. Wir haben hier eine wichtige Aufgabe, und um diese zu meistern, müssen alle an einem Strang ziehen. Jeder meiner Spieler ist für mich wertvoll und steht daher nicht zu verkaufen!“,  gab Denizli den Medienvertretern zu wissen. Ob es den türkischen Nationalspieler doch ins Ausland zieht, ist abzuwarten!