Nach der Erfolgsserie in der Süper Lig sprach Fenerbahçe-Coach über die Titelambitionen des Klubs und gab an, die Meisterschaft holen zu werden. Die Mannschaft zeige laut dem 52-jährigen Routinier eine sehr gute Leistung und werde mit Sicherheit den 20. Meisterschaftstitel holen.

Für den Coach habe die Mannschaft an ihren Fehlern gearbeitet und die Defizite größtenteils behoben. „Wir haben eine sehr starke Entwicklung hingelegt und an unseren Fehlern gearbeitet. Unser größter Wunsch ist es, die Meisterschaft zu holen und das werden wir erfüllen. Die Mannschaft arbeitet sehr hart und möchte diesmal den Wunsch vom vierten Meisterschaftsstern erfüllen.“, teilte der Cheftrainer mit.

„Wollen die Hinrunde ohne weitere Punktverluste abschließen“

Dafür müsse die Mannschaft aber weiterhin hart arbeiten und dürfe sich keine Fehler leisten, führte Kocaman fort. „Wir wollen die Hinrunde ohne weitere Punktverluste beenden und müssen die Spiele mit aller Ernsthaftigkeit angehen. Unser Ziel ist es, die letzten beiden Begegnungen für uns zu entscheiden.“, so der 52-jährige Routinier.