Die Kicker vom Bosporus treffen im Pokal-Halbfinale auf MKE Ankaragücü. Am Mittwochabend schossen sich die Schwarz-Weißen verdient zum ungefährdeten 2:0-Sieg. Konyaspor bemühte sich, letztlich war Beşiktaş einfach zu stark.

Für Beşiktaş stellten gegen Konyaspor Salih Uçan (32.) und Cenk Tosun (58.) früh die Weichen. Viel mehr geschah in der sonst von Attraktionen freien Partie nicht. Positiv für Beşiktaş ist der Umstand, das vierte Pflichtspiel in Folge ohne ein Gegentor zu kassieren, abgeschlossen zu haben. Das Pokal-Halbfinale gegen MKE Ankaragücü ist zur Stunde noch nicht terminiert. Der Hauptstadtklub schaltete mit einem 3:0 Fenerbahçe aus.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen