Die dezimierten "Kanarienvögel" sind im Viertelfinale des türkischen Pokals ausgeschieden. Gegen Meister Başakşehir spielte man dank Valencias Ausgleichstreffer 120 kräftezehrende Spielminuten, verlor aber am Ende knapp mit 1:2. Die "Eulen" stehen somit im Halbfinale.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen