Beşiktaş-Fans stellen mit 141 Dezibel neuen Weltrekord auf!

Eiskalt düpiert! Im letzten Heimspiel gegen Gençlerbirliği haben rund 35.000 Beşiktaş-Fans einen neuen Lautstärke-Rekord aufgestellt und den Rivalen Galatasaray entthront.

Damit hat wohl keiner gerechnet! Die Anhänger des 13-fachen türkischen Meisters haben beim 3:0-Sieg gegen Gençlerbirliği einen unglaublichen Rekord aufgestellt. Mit atemberaubenden 141 Dezibel haben die BJK-Fans den Rekord von Galatasaray (132 Dezibel) vom 18. März 2011 regelrecht schwach aussehen lassen, obwohl die TT-Arena 20.000 Plätze mehr bietet. Der türkische Spartensender "NTVSPOR" meldete vor wenigen Stunden, dass der Rekord von Guiness abgenommen wurde und damit offiziell wurde. Die Übersicht zu Fußball im TV findet man übrigens hier!

Das Beben nach 37 Sekunden!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden