Das deutsche Team der Fußball-Weltmeisterschaft

Das Jahr 2022 ist da und mal wieder steht die Fussball Weltmeisterschaft direkt vor der Tür. Wie immer ist auch die Deutsche Mannschaft am Start und wir sitzen gebannt vor dem Fernseher oder im Stadion, um unserem Lieblingsteam zuzujubeln! Hoffen wir, dass wir uns dieses Jahr den Pokal sichern können. Für die WM qualifizieren konnte sich Deutschland schon im Oktober 2021 in einem Spiel gegen Nordmazedonien, das 4:0 ausging – das fand in Katar statt und war ein echtes Spektakel. Obwohl das deutsche Team somit eines der ersten war, das sich qualifizieren konnte, liegt es auf der FIFA -Weltrangliste nur auf Platz 12. Entsprechend muss es also mit einigen harten Gegnern rechnen – und die Spiele, auf die wir uns freuen können, werden garantiert wieder spannend. Du solltest also besser keines verpassen!

Die WM 2022 – wird Deutschland gut abschneiden?

So pauschal kann man das natürlich nicht sagen, aber bereits jetzt kursieren einige Spekulationen. Antreten wird Deutschland in der Vorrunde gegen Japan und Spanien, was ja bekanntlich der Erzfeind des deutschen Teams ist. Entsprechend kannst Du Dich schon einmal auf ein taffes Spiel vorbereiten, denn Spanien und Deutschland lieferten sich schon in der Vergangenheit harte Wettbewerbe. Fußballfans sind schon jetzt, also Monate vor der WM, freudig aufgeregt. Garantiert werden wir im WM-Zeitraum wieder viele Deutschlandflaggen sehen.

Die Weltmeisterschaft steht vor der Tür – und jetzt? 

Während Du ungeduldig auf die ersten Spiele wartest, kannst Du Dir schon einmal überlegen, wer denn wohl gewinnen wird. Denn: Auch jetzt wieder total beliebt sind die altbekannten Sportwetten. Gerade bei Weltmeisterschaften macht es so richtig viel Spaß, mit seinen Freunden und Kollegen zu mutmaßen, wer denn wohl die Runden gewinnen wird. Wetten mit bwin – dort kannst Du Dir sicher sein, dass Du online legal auf die WM oder andere Fußballspiele wetten kannst, um das volle Fußballerlebnis mit Deinen Freunden und Bekannten zu genießen. Viel Spaß!

Wer ist in der WM-Mannschaft vertreten?

Das deutsche Team hat sich in den letzten Jahren nicht so gut gestellt. Immer wieder sind wir frühzeitig aus diversen Meisterschaften herausgeflogen. Viel hat sich seither nicht geändert, betrachtet man die Aufstellung des Teams, allerdings gibt es einen entscheidenden Unterschied: Bundestrainer Joachim Löw wird durch einen neuen Trainer abgelöst! Das ist Hansi Flick! Viel erwartet man vom gar nicht – er soll nur die Weltmeisterschaft gewinnen. Doch mit dem Team, das er hat, soll das wohl machbar sein. Immerhin stehen ihm geniale Spieler zur Verfügung: wie Manuel Neuer im Tor, Jonas Hofmann oder Lukas Klostermann als Rechtsverteidiger, Robin Gosens als Linksverteidiger und das Duo Antoni Rüdiger und Niklas Sühle als Innenverteidigung. Dies sind aktuell nur Spekulationen, allerdings sind dies die besten Optionen, die uns 2022 im Deutschland-Kader zur Verfügung stehen. Generell kann man sagen, dass wie immer sehr viele Spieler des Vereins FC Bayern München zur Auswahl stehen – nicht ohne Grund gewinnt FC Bayern die meisten Spiele. Wir hoffen und drücken die Daumen, dass dies dem deutschen Kader zum Vorteil wird und wir dieses Jahr in der WM absahnen können!

Foto: cdn.pixabay.com/photo/2018/06/12/19/59/football-3471371__480.jpg