Denken wir an die ersten Mobiltelefone zurück, dann fällt uns auf, dass wir mit diesen nicht nur Anrufe tätigen und Kurznachrichten versenden konnten. Bereits mit den Urgroßvätern unserer heutigen Smartphones konnten wir uns die Zeit vertreiben. So hatte das altehrwürdige Nokia 3310 beispielsweise mit Snake II, Pairs II, Impact und Bantumi ganze vier Spiele vorinstalliert. Die Zeiten, in denen wir uns mit vier Spielen in schrecklicher Pixelqualität zufriedengeben mussten sind glücklicherweise ein für allemal vorbei. Der amerikanische Software-Gigant Apple hat das mobile Telefon revolutioniert und mittlerweile sind Spiele Apps nicht mehr von unseren Smartphones wegzudenken.

Apple war zwar der erste Hersteller, der ein Smartphone mit dem Konzept eines App Stores hervorbrachte. Es dauerte jedoch nicht lange, bis ebenbürtige Konkurrenten auf den Plan traten und selbst eigene Smartphones bzw. ein eigenes Betriebssystem vorstellten. Samsung verkauft mittlerweile mehr Smartphones, als der amerikanische Erfinder dieser Geräte und hat mit 32 Prozent einen doppelt so großen Marktanteil wie die Konkurrenz aus dem Silicon Valley. Wenn wir heute also unsere Freispiele ohne Einzahlung mit einer Casino App auf einem Smartphone eines anderen Herstellers als Apple spielen, dann ist die Wahrscheinlichkeit groß, dass wir dies mit einem Smartphone mit dem Betriebssystem Android von Google tun. In beiden Stores gibt es eine große Anzahl an Casinospielen und wir möchten Ihnen aufzeigen, was beide Stores zu bieten haben. Für welches Smartphone mit welchem Betriebssystem Sie sich letztendlich entscheiden, überlassen wir jedoch Ihnen.

Casinospiele im App Store von Apple

Apple ist der Pionier der Smartphones, jedoch konnte er seinen Vorsprung nicht behaupten und hat in dem Sektor seine Spitzenposition an Samsung verloren. Bei den Tablets sieht es hingegen anders aus. Apple verkauft nach wie vor die meisten iPad Tablets und diese Mischung der mobilen Geräte, bestehend aus Smartphones und Tablets, machen Apples App Store immer noch zu einem äußerst wichtigen Markt, nicht nur für die Apps der Casinospiele, sondern für alle App Entwickler gleichermaßen. Ein wichtiges Argument für die Entscheidung für oder gegen die Anschaffung eines Geräts von Apple ist der App Store. Nicht etwa, weil es hier mehr oder weniger Apps gäbe, sondern weil Apple seinen App Store selbst verwaltet. Hier haben der Software und Gerätehersteller also selbst die Entscheidungsgewalt, wer Zugang zu dem Store erhält und seine Apps anbieten kann und wer nicht. Dieser Umstand wird oftmals hervorgehoben, denn da Apple die Apps selbst überprüft, bevor diese im Store erscheinen, ist die Gefahr für die Nutzer geringer sich eine fragwürdige App auf ihr Gerät herunterzuladen.

Was das Angebot an Casinospielen oder die Anzahl der Apps von Casino-Anbietern angeht, sind der App Store von Apple und der Google Play Store bei näherem Betrachten gar nicht so unterschiedlich, wie man vielleicht meinen könnte. Gerade größere und namhafte Betreiber von Online Casinos bieten ihren Kunden nämlich sowohl eine App für Android wie auch eine für Apple Geräte an. Manche von ihnen gehen sogar noch einen Schritt weiter und haben in diese App ihre Sportwetten integriert. Im Apple App Store finden Sie daher mehr als nur einfache Casinospiele, ganze All in Ones. Apps, die das gesamte Angebot abdecken können hier heruntergeladen werden. Man muss sich aber nicht gleich eine App eines Casinos herunterladen und sich anmelden, um mit seinem iPhone oder iPad Casinospiele spielen zu können. Es gibt im App Store auch zahlreiche Apps von einzelnen Spielen, die man völlig kostenlos und ohne Anmeldung spielen kann. Dazu gehören unter anderem beliebte Kartenspiele wie Blackjack oder Poker. Andere Tischspiele wie Roulette sind ebenfalls im App Store vertreten und selbst Spielshows aus dem Live Casino wie Deal or No Deal kann man im App Store finden. Kein Casinospiel ist jedoch so beliebt, wie der Spielautomat und dank der riesigen Auswahl an Spielautomaten-Apps im App Store kann man sein Smartphone in wenigen Sekunden in einen einarmigen Banditen verwandeln. Aber es kommt sogar noch besser, denn die Suche im App Store kann sogar noch weiter eingegrenzt werden. Gibt man etwa klassische Spielautomaten oder Früchteslot als Suchbegriff ein, dann werden nur Spielautomaten-Apps dieser Kategorie angezeigt.

Casinospiele im Google Play Store

Aufgrund der Einschränkungen von Apple, eine App erst nach eigener Prüfung zuzulassen, verfügt der Google Play Store über eine wesentlich höhere Anzahl an Apps. Google hat seinen Play Store nämlich geöffnet und ermöglicht es Anbietern, dort ihre Apps zum Download einzustellen. Auch im Punkto App Angebot hat der Google Play Store daher die Nase vorn, und zwar um circa eine Million Apps. Mehr Apps bedeuten auch mehr Downloads und bei der Gegenüberstellung von Googles Play Store vs. Apples App Store bedeutet das sogar ein mehr als doppelt so hohes Downloadvolumen. In Zahlen ausgedrückt sieht das Ganze für das Jahr 2017 folgendermaßen aus: Von den im 3. Quartal 2017 weltweit heruntergeladenen 26 Milliarden Apps entfallen 18,5 Milliarden auf Google Apps und 7,5 Milliarden auf Apple Apps. Ein weiteres Beispiel, um Ihnen die Größe des Google Play Stores zu verdeutlichen. Der Play Store wird im Durchschnitt jeden Tag um 4.850 Apps ergänzt, während es beim Apple App Store lediglich 2.400 neue Anwendungen sind.

Sie ahnen es vermutlich bereits, worauf wir mit all diesen Angaben hinauswollen. Ja, der Google Play Store ist größer als der Apple App Store, und zwar wesentlich. Dies wirkt sich logischerweise auch auf die Anzahl an Apps mit Casinospielen aus. Apple Nutzer müssen anhand dieser Statistiken jedoch nicht sofort ihr Gerät verkaufen und auf ein Android-Gerät wechseln. Wir haben es Ihnen ja bereits weiter oben schon gesagt, bei näherem Betrachten ähneln sich die Stores hinsichtlich des Angebots der Apps. Auch im Google Play Store finden Sie Blackjack und Poker oder Video Poker Apps. Dazu kommen Tischspiele wie Bingo und Roulette und natürlich auch Spielautomaten-Apps in allen nur erdenklichen Versionen. Jetzt fragen Sie sich vermutlich, wo sich die beiden Stores denn unterscheiden und warum wir Eingangs derart viele Zahlen ins Spiel brachten, um auf den Größenunterschied zwischen den beiden Stores hinzuweisen. Genau dieser Größenunterschied sorgt dafür, dass der Google Play Store mehr Apps mit Casinospielen zum Download anbieten kann als der App Store von Apple. Der Unterschied liegt also schlicht und ergreifend in der Anzahl der angebotenen Casinospiele.