Fenerbah├že hat seinen Wunsch-Trainer verpflichtet. Der bisherige Alanya-Trainer Erol Bulut ├╝bernimmt zur kommenden Saison die "Kanarienv├Âgel". Der 45-J├Ąhrige hat bei seinem Ex-Verein einen Vertrag ├╝ber zwei Jahre unterschrieben.┬á

Fenerbah├že hat die schier endlose Trainersuche beendet und sich mit Erol Bulut seinen Wunsch-Trainer gesichert. Seit der Trennung von Ex-Coach Ersun Yanal im vergangenen Februar suchen die "Kanarienv├Âgel" nach einem geeignetem Nachfolger. Der bei Alanyaspor ├╝berzeugende Erol Bulut war schnell als favorisierte L├Âsung ausgesucht, jedoch erkl├Ąrte der 45-J├Ąhrige, dass er w├Ąhrend der Saison auf keinen Fall wechseln werde. Dementsprechend lange zog sich die Gespr├Ąche ├╝ber einen Trainer-Wechsel in den vergangenen Wochen und Monaten, die mit Tahir Karap─▒nar als Interimstrainer quasi ├╝berbr├╝ckt wurden.

Jetzt ist die Installierung von Erol Bulut als neuen Fenerbah├že-Trainer gesichert. Der ehemalige Spieler des Kad─▒k├Ây-Klubs, der 1996 mit Fenerbah├že Meister wurde und insgesamt 136 Spiele im gelb-marineblauen Trikot absolvierte, hat einen Vertrag ├╝ber zwei Jahre unterschrieben. "Wir sehen uns gut aufgestellt, um in der Zukunft gro├če Erfolge zu feiern und Troph├Ąen gewinnen zu k├Ânnen", hei├čt es auf der Fenerbah├že-Website zur finalen Verpflichtung von Erol Bulut.