Das war eine Fußball-Woche, wie man es sich wünscht. In den nationalen Ligen kristallisierte sich heraus, wer am Ende den Titel holt, langsam aber sicher werden Millionen-Transfers eingetütet und vor allem: Was waren das für geile Viertelfinalspiele in der Champions League! Manche Teams stehen bereits mit einem Bein im Halbfinale.

Wie gerne würde auch das LIGABlatt jetzt über geile Tore und große Siege berichten, aber nach wie vor hat uns das Corona-Virus fest im Griff. Immerhin gab es in der Bundesliga einen kleinen Fortschritt, denn hier durften die Profis wieder in kleinen Grüppchen trainieren. Ansonsten gilt für unsere Lieblingsspieler geschlossen: Stay at home. Trainiert werden musste bei Cristiano Ronaldo natürlich trotzdem, und das macht zu zweit gleich mehr Spaß.