Laut ├╝bereinstimmenden Medienberichten wird Garry Rodrigues heute Mittag einen Vertrag bei Fenerbah├že unterschreiben und damit nach nur sechs Monaten in die t├╝rkische S├╝per Lig zur├╝ckkehren. Der Ex-Galatasaray-Star landete gestern gegen Mitternacht am Istanbuler Flughafen, wo er von Sportdirektor Damien Comolli empfangen wurde.

Eine R├╝ckkehr mit Brisanz: Nach dem Garry Rodrigues Galatasaray im vergangenen Winter in Richtung arabische W├╝ste verlassen hat, steht er nun vor der unmittelbaren R├╝ckkehr in die t├╝rkische Eliteklasse ÔÇô allerdings zu Erz- und Stadtrivale Fenerbah├že. Der 19-fache t├╝rkische Meister aus dem Istanbuler Kad─▒k├Ây steht dabei vor nach den Verpflichtungen von Max Kruse und Vedat Muriqi vor dem n├Ąchsten gro├čen Transfer-Coup f├╝r die Offensive. Gestern gegen 23:55 Uhr landete eine von Saudi-Arabien gestartete Maschine am Istanbuler Flughafen; mit an Bord? Garry Rodrigues!

5d27b08166a97ce1711517ae

Leihe ├╝ber zwei Jahre – plus Kaufoption? 

Der Kap Verde wurde noch im Flughafen-Terminal von Fenerbah├žes Sportdirektor Damien Comolli empfangen und hinausbegleitet. Vom Flughafen ging es in einer schwarzen Limousine weiter Richtung Innenstadt, wo Rodrigues bis zum heutigen Morgen n├Ąchtigt. Nach letzten kl├Ąrenden Details am Vormittag, soll dann gegen Mittag der Vertrag unterschrieben und die Verpflichtung offiziell bekannt gegeben werden.

Im Januar wechselte Rodrigues f├╝r neun Millionen Euro von Galatasaray zu Al-Ittihad, wo er einen Vertrag ├╝ber vier Jahre unterschrieb, aber in seitdem elf Spielen nur ein Treffer erzielte. Fenerbah├že will den Fl├╝gelflitzer zun├Ąchst ├╝ber zwei Jahre ausleihen. Das Vorhandensein einer anschlie├čenden Kaufoption ist zur Stunde noch nicht bekannt.