Wir geben euch wie gewohnt euren TV-Fahrplan fürs Wochenende. Unsere LIGABlatt TV-Tipps zum Fußball-Wochenende bieten diesmal Spitzenfußball aus Deutschland, der Türkei, Italien und England. Zudem gibt es das große Finale der Klub-WM.

Freitag, 21.12.2018, 20:30 Uhr: Borussia Dortmund – Borussia M’Gladbach (LIVE! auf Sky Bundesliga)

Spitzenspiel im Signal-Iduna-Park in Dortmund! Der Tabellenführer erwartet den ersten Verfolger – Dortmund trifft auf Gladbach. Während die Westfalen am Dienstag bei der 1:2-Pleite in Düsseldorf erstmals ohne Punkte blieben, konnte die Hecking-Elf durch einen Erfolg gegen Nürnberg wieder auf sechs Punkte an den BVB heranrücken. Wer macht das Rennen im Borussen-Duell?

Samstag, 22.12.2018, 17:00 Uhr: Kasımpaşa – Beşiktaş (LIVE! auf beIN SPORTS)

Die beiden Istanbuler Klubs sind derzeit nur durch das Torverhältnis getrennt. Entsprechend eng dürfte es zugehen, wenn am Samstagnachmittag das Derby zwischen Kasımpaşa und Beşiktaş ansteht. Gerade die Gäste um Trainer Şenol Güneş steht dabei ordentlich unter Druck, um den Anschluss an die Spitze nicht gänzlich aus den Augen zu verlieren.

Samstag, 22.12.2018, 17:30 Uhr: Real Madrid – Al-Ain FC (LIVE! auf DAZN)

Im Finale der Klub WM treffen am späten Samstagnachmittag Real Madrid und Al-Ain FC aus den Vereinigten Arabischen Emiraten aufeinander. Während die "Königlichen" im Halbfinale gegen die Kashima Antlers siegreich waren, legte Al-Ain einen wahren Siegeszug hinter sich. Nacheinander wurden Team Wellington, Esperance Tunis und River Plate ausgeschaltet. Gibt es nun die große Sensation?

Samstag, 22.12.2018, 20:30 Uhr: Juventus Turin – AS Rom (LIVE! auf DAZN)

16 Spiele, 15 Siege – die "Alte Dame" dominiert die italienische Serie A derzeit nach Belieben. Die Gäste aus Rom kämpfen derweil um den Anschluss an die begehrten Champions-League-Ränge. Derzeit ist der CL-Achtelfinalist nur Siebter, zu wenig für die hohen Ansprüche in der Hauptstadt. Knackt die Elf von Trainer Eusebio Di Francesco Juventus?

Sonntag, 23.12.2018, 17:00 Uhr: FC Everton – Tottenham Hotspur (LIVE! auf DAZN)

Am Sonntag erwartet uns ein Leckerbissen aus der englischen Premier League. Beim Duell des Achten gegen den Dritten geht die Elf aus dem Norden Londons selbstredend als leichter Favorit ins Spiel – und doch ist die Hürde Everton keine niedrige. Die "Toffees" verloren in neun Heimspielen bislang nur einmal. Hält die Serie?