Die Römer haben einen Dämpfer erlitten. Vor heimischem Publikum enttäuschten Ünder und Co. mit einer 0:2-Pleite gegen SPAL.