Die Katalanen haben am späten Sonntagabend Aufsteiger Huesca mächtig demontiert. Acht Treffer, davon fünf in der zweiten Halbzeit, musste sich der Newcomer regelrecht anschauen. Messi traf doppelt, Dembelé wird immer stärker.