Vor wenigen Minuten verkündete Galatasaray-Klubpräsident Mustafa Cengiz die wohl schönste Nachricht für die Rot-Gelben. Demnach erhielt der Klubboss einen äußerst vertrauenswürdigen Anruf, der die freie Fahrt im Europapokal mitteilte.

Wird Galatasaray türkischer Meister, so steht nach Mustafa Cengiz' Aussage nichts mehr im Weg. Die direkte Teilnahme in der Champions League wäre eingetütet. Die UEFA hat sich zur Sache allerdings noch nicht geäußert. Die türkische Presse geht geschossen stark davon aus, dass es nach dem Anruf keinen Ausschluss geben wird. Die Galatasaray-Anhänger freuen sich unermesslich.