Wie jeden Freitag gibt es an dieser Stelle die LIGABlatt TV-Tipps zum Fußball-Wochenende für euch. Diesmal gibt es einen bunten Mix aus den europäischen Topligen, wobei speziell das Duell aus der englischen Premier League eine Menge Spannung und Action bieten sollte.

Samstag, 10.03.18, 13:30 Uhr: Manchester United – FC Liverpool (LIVE! auf DAZN)

Der Samstag wird von den "Red Devils" und den "Reds" eröffnet. Im direkten Duell kämpfen die beiden Schwergewichte um den Einzug in die Champions League. Aktuell liegt die Mourinho-Truppe zwei Punkte vor Klopp und Co. Im Hinspiel gab es trotz drückender Überlegenheit und klaren Feldvorteilen für Liverpool nur ein 0:0. Wer macht das Rennen im "Theatre of Dreams"?

Samstag, 10.03.18, 15:30 Uhr: FC Bayern – Hamburger SV (LIVE! auf Sky Bundesliga)

Jahreslang als ein Klassiker und Evergreen der Bundesliga bekannt, stellt sich im vermeintlich vorerst letzten Duell eigentlich nur die Frage nach der Höhe des Bayern-Sieges. Bei den letzten sieben Gastspielen in München ging der HSV mit insgesamt 3:44-Toren baden und holte nicht einen Punkt. Gibt es diesmal die Sensation?

Samstag, 10.03.18, 16:15 Uhr: FC Sevilla – FC Valencia (LIVE! auf DAZN)

Im Kampf um den Einzug in die Champions League will der FC Sevilla den letzten Strohhalm ergreifen und mit einem Sieg gegen den FC Valencia bis auf fünf Punkte heranspringen an die Elf von Trainer Marcelino García. Allerdings dürften die Andalusier auch die Hinspiel-Schmach noch im Hinterkopf haben. Damals gewann Valencia ohne große Probleme mit 4:0.

Sonntag, 11.03.18, 18:00 Uhr: Borussia Dortmund – Eintracht Frankfurt (LIVE! auf Sky Bundesliga)

Im Signal-Iduna-Park duellieren sich zwei Überraschungsteams der aktuellen Spielzeit. Während vom BVB deutlich mehr zu erwarten war, hat sich die Eintracht in beeindruckender Manier in der Spitzengruppe der Bundesliga etabliert. Mit einem Sieg in Dortmund würden die Hessen an den Westfalen vorbeiziehen. Oder hält die Serie von BVB-Coach Stöger, der in der Liga noch ungeschlagen ist?

Sonntag, 11.03.18, 20:45 Uhr: Inter Mailand – SSC Neapel (LIVE! auf DAZN)

Zum Ausklang des Wochenendes gibt es nochmal Spitzenfußball aus Italien. Der SSC Neapel steht nach der 2:4-Heimniederlage vor Wochenfrist gegen die Roma nun bei Inter Mailand zunehmend unter Druck, um Juventus Turin nicht aus den Augen zu verlieren. Doch auch die Gastgeber sollten zwingend punkten: Mit einem Punkt Rückstand auf Lazio rangiert die "Nerazzuri" derzeit auf dem fünften Rang, der unter dem Strich nur für die Europa League reichen würde.