Die "Kanarien" schlugen im türkischen Pokal Zweitligist Giresunspor mit 4:2 im Gesamtergebnis und werden das Halbfinale gegen Meister Beşiktaş bestreiten.

Fenerbahçe wird nach dem bevorstehenden Derby in der Liga im Pokal-Halbfinale erneut gegen den ewigen Rivalen Beşiktaş auflaufen. Somit kommen die Fußballfans innerhalb kürzester Zeit in den Genuss von drei hochspannenden Derbys. Der 19-fache Meister scheiterte in den letzten drei Spielzeiten interessanterweise immer im Halbfinale. Beşiktaş hat allerdings genauso die Chance, nach 2011 mal wieder ins Finale einzuziehen. Stattfinden wird das Hinspiel im Vodafone Park am 27./28. Februar oder am 1. März. Das Rückspiel steigt am 17., 18. oder am 19. April im Ülker Şükrü Saracoğlu Stadyumu.