LIGABlatt bewertet montags die Leistungen der t├╝rkischen Legion├Ąre in europ├Ąischen Top-Ligen. Im Fokus diesmal: Nuri ┼×ahin, der mit seiner Borussia abermals entt├Ąuschte.

Nuri ┼×ahin (Borussia Dortmund): Leitete mit einem katastrophalen Fehler im Aufbauspiel Freiburgs Treffer zum 1:2 aus Dortmunder Sicht ein. Auch ansonsten ein Schatten seiner selbst, wie der gesamte BVB. (Note 6)

├ľmer Toprak (Borussia Dortmund): Defensiv im Grunde tadellos, aber als Aufbauspieler gegen tiefstehende G├Ąste sichtlich ├╝berfordert. (Note 5)

Hakan ├çalhano─člu (AC Milan):┬áLeitete mit einem ├╝berragenden Freisto├č den F├╝hrungstreffer gegen Lazio Rom durch Cutrone ein. Auch sonst eine starke Partie des 23-j├Ąhrigen (Note 2)

Yunus Mall─▒ (VfL Wolfsburg): Entschied das unansehnliche Niedersachsen-Derby mit seinem Flattertor, bei dem 96-Keeper Tschauner alles andere als gut aussah. (Note 2,5)

Emre Mor (Celta Vigo): Kommt mit seinen Kollegen erst am heutigen Montag gegen Betis Sevilla zum Einsatz. (keine Benotung)

├ça─člar S├Ây├╝nc├╝ (SC Freiburg): Lieferte im Signal-Iduna-Park eine ├╝berragende Vorstellung und schrammte mit seinen Kollegen nur knapp am Sensationscoup vorbei. (Note 1,5)

Cenk Tosun (FC Everton): Da Everton im englischen FA-Cup bereits ausgeschieden ist, hatten die ÔÇ×ToffeesÔÇť an diesem Wochenende spielfrei. (keine Benotung)

Emre Çolak (Deportivo La Coruña): Stand beim 2:2-Remis gegen Levante nicht im Kader (keine Benotung)

Enes ├ťnal (FC Villareal): Einer der Fixpunkte beim fulminanten 4:2-Sieg gegen Real Sociedad, steuerte unter anderem eine Torvorlage bei. (Note 2,5)

Cengiz ├ťnder (AS Rom):┬áDurfte bei der entt├Ąuschende Heimpleite gegen Genua beginnen, konnte aber kaum nachhaltige Akzente setzen. Nach 72 Minuten dann ausgewechselt. (Note 4,5)