Auch zum Jahreswechsel gibt es für euch wieder die LIGABlatt TV-Tipps zum Wochenende. Die meisten großen Ligen pausieren – und doch haben wir für euch ein interessantes Programm zusammengestellt.

Samstag, 30.12.2017, 13:00 Uhr: Celtic – Rangers (LIVE! auf DAZN)  

Den Anfang macht das Old Firm aus Schottland! Im Glasgow-Derby stehen sich Celtic und die Rangers gegenüber. Die Gastgeber um Coach Brendan Rodgers grüßen einmal mehr von der Tabellenspitze und haben bereits elf Punkte Vorsprung auf die Rangers. Die wiederum belegen den dritten Rang und könnten mit dem ersten Sieg im Celtic Park seit sieben Begegnungen zumindest den Tabellenzweiten aus Aberdeen unter Druck setzen. Es wird also spannend in einem der prestigeträchtigsten Stadtderbys Europas.

Samstag, 30.12.2017, 16:00 Uhr: FC Liverpool – Leicester City (LIVE! auf DAZN)  

Auch in der Premier League rollt der Ball. Der FC Liverpool empfängt nach Bekanntwerden des Rekorddeals um Virgil van Dijk Leicester City. Auf den Niederländer müssen die "Reds" allerdings noch verzichten, da dieser erst ab 01.01.2018 unter Vertrag steht. Die "Foxes" wiederum haben seit 17 Jahren nicht an der Anfield Road gewonnen und konnten zuletzt aus drei Begegnungen nur einen Punkt einfahren. Die Favoritenrolle liegt also ganz klar beim Team um Jürgen Klopp.

Samstag, 30.12.2017, 18:00 Uhr: Inter Mailand – Lazio Rom (LIVE! auf DAZN)  

Ein Highlight erwartet alle Fans der Serie A am frühen Samstagabend. Inter Mailand erwartet Lazio Rom zum Topspiel des 19.Spieltags. Für Inter geht es dabei auch darum, die Pokalpleite vom Mittwoch gegen den AC Mailand vergessen zu machen. Lazio hingegen schnuppert an den Champions-League-Plätzen und könnte mit einem Sieg im Giuseppe-Meazza-Stadion den Anschluss an die gastgebenden "Nerazzurri" finden.

Sonntag, 31.12.2017, 13:00 Uhr: Crystal Palace – Manchester City (LIVE! auf DAZN)  

Klarer könnten die Vorzeichen im Selhurst Park nicht sein. Manchester City ist wohl europaweit aktuell das Maß aller Dinge und hat die letzten 18 Ligaspiele allesamt gewonnen. Die Gastgeber mussten sich nach einer starken Phase von acht ungeschlagenen Spielen zuletzt dem FC Arsenal mit 2:3 geschlagen geben. Endet Citys Rekordserie gegen Christian Benteke & Co.?

Sonntag, 31.12.2017, 17:30 Uhr: West Bromwich – FC Arsenal (LIVE! auf DAZN)  

Den Abschluss des Wochenendes und auch Jahres übernehmen West Bromwich und der FC Arsenal. Die "Gunners" konnten in den letzten Wochen durchaus durch starken Offensivfußball überzeugen und erzielten in den letzten beiden Begegnungen starke sechs Treffer. Die Gastgeber hingegen stehen mitten im Abstiegskampf und haben aktuell drei Punkte Rückstand auf das rettende Ufer. Da käme ein Sieg im Hawthorns gegen die Wenger-Elf gerade recht.