Pünktlich zum Wochenende gibt’s für euch wieder die LIGABlatt TV-Tipps zum Wochenende. Und auch diesmal warten auf euch einige Highlights!

Samstag, 25.11.17, 15:30 Uhr: Borussia Dortmund – Schalke 04 (LIVE! auf Sky Bundesliga)

Man muss schon einige Jahre zurückgehen, um ein Revier-Derby zu finden, in das Schalke als Favorit ging. Auch diesmal ist die Sache natürlich lange nicht so klar, wie es die aktuellen Formkurven der ewigen Rivalen vermuten lassen würden – aber die Tedesco-Elf dürfte sich mit Sicherheit etwas ausrechnen im Signal Iduna Park. Für Peter Bosz geht es derweil wohl um den Job. Bei einer Niederlage dürfte der Niederländer die Mitgliederversammlung am Sonntag nicht mehr erleben.

Samstag, 25.11.17, 18:30 Uhr: FC Liverpool – FC Chelsea (LIVE! auf DAZN)

Nachdem der FC Liverpool unter der Woche eine 3:0-Führung in Sevilla verspielte und noch immer um das Überwintern in der Champions League kämpfen muss, erwartet die Klopp-Elf nun den amtierenden Meister aus London. Die „Blues“ kommen mit der Empfehlung von vier Ligasiegen in Folge an die Anfield Road und wollen diese Serie natürlich ausbauen.

Samstag, 25.11.17, 18:30 Uhr: Borussia M‘Gladbach – FC Bayern (LIVE! auf Sky Bundesliga)

Die Bayern marschieren einmal mehr als das Maß aller Dinge in der Bundesliga vorweg. Damit sich dies ändert, müsste die Fohlenelf um Dieter Hecking schon einen Sahnetag erwischen. Und doch spricht zumindest die verschärfte Personallage beim Rekordmeister – auch Robben und Thiago müssen passen – für die Borussia, die den ersten Heimsieg seit Ende September anstrebt.

Samstag, 26.11.17, 20:45 Uhr: FC Valencia – FC Barcelona (LIVE! auf DAZN)

Der FC Valencia spielt die stärkste Saison seit 13 Jahren und ist momentan der einzig ernstzunehmende Verfolger der katalonischen Gäste. Die erste Meisterschaft seit 2004 wäre zwar noch immer eine große Sensation, aber nach den bisher gezeigten Eindrücken scheint es zunehmend realistisch, dem großen FC Barcelona zu Hause ein Bein stellen zu können. Entscheidend wird einmal mehr sein, Superstar Lionel Messi (12 Treffer) aus dem Spiel zu nehmen.

Sonntag, 26.11.17, 21:00 Uhr: AS Monaco – Paris St. Germain (LIVE! auf DAZN)

Zum Abschluss des Wochenendes steht noch das Spitzenspiel der französischen Ligue 1 auf dem Plan. Der amtierende Meister empfängt den Tabellenführer – auf dem Papier also Spannung pur. Und doch gehen die Gäste klar favorisiert gegen das in dieser Saison so wankelmütige Monaco. Während das Starensemble um Neymar jüngst einen neuen Champions-League-Torrekord aufstellte, schieden die Monegassen sang- und klanglos aus. In der Liga trennen beide Teams auch schon sechs Punkte. Soll das Rennen um den Titel also offen bleiben, braucht Monaco dringend einen Heimsieg.