Fenerbahçe zu Gast bei Antalyaspor

Der türkische Vizemeister trifft heute Abend um 19.00 Uhr (MEZ) auf den Mittelmeerklub und möchte den nächsten Sieg einfahren. Insbesondere die Rückkehr von Nani und Diego erleichtert die Aufgabe von Cheftrainer Vitor Pereira.

Für die kritische Begegnung gegen Antalyaspor trifft der 19-fache türkische Meister derzeit die letzten Vorbereitungen. Dabei erfreut den türkischen Traditionsklub die Rückkehr von Gökhan Gönül und den beiden Mittelfeldstrategen Nani und Diego. Der Einsatz von Simon Kjaer (Gelbsperre) und Abdoulaye Ba (Knieverletzung) ist dagegen vollkommen ausgeschlossen. Das 22. Aufeinandertreffen zwischen den beiden Klubs stellt für Fenerbahçe eine besondere Herausforderung dar, zumal die Kanarien den Abstand zu Beşiktaş ausbauen möchten. Die Gastgeber wollen jedoch mit einem Sieg, die frustrierten Anhänger zufriedenstellen! Wenn auch der türkische Vizemeister gegen den Mittelmeerklub klar favorisiert ist, erwartet die Fußballfans eine packende Begegnung!