Bricht Fenerbahçe das Schweigen?

In der laufenden Transferphase konnte der türkische Vizemeister keinen einzigen Spieler verpflichten. Trotz der Suche nach einem weiteren Stürmer sind die Kanarien nicht fündig geworden. Nun hat der 19-fache türkische Meister die nächste Sturmkraft ins Visier genommen!

Emmanuel Emenike, der zu Beginn der Saison an Al-Ain FC ausgeliehen wurde, wird derzeit beim türkischen Traditionsklub hochgeahndet! Der 28-jährige Sturmbolide stehe Medienberichten zufolge kurz davor, zu seiner alten Arbeitsstätte zurückzukehren. Den Vertrag mit Al-Ain FC habe der nigerianische Stürmer vorzeitig beendet und suche derzeit nach einem neuen Klub. Mit West Ham United zeige ein weiterer Klub Interesse an dem Stürmer und habe die ersten Verhandlungen gestartet. Jedoch könnte Fenerbahçe dazwischen funken und den Mittelstürmer zurück nach Istanbul holen. Der türkische Vizemeister ist weiterhin auf der Suche nach einem weiteren Ergänzungsspieler für die Offensive und plane Emenike zumindest bis zum Sommer wieder zurückzuholen. Ob Emenike nach England wechselt oder doch die Saison mit Fenerbahçe beendet, ist ungewiss!