Wer wird der Nachfolger von Hamzaoğlu?

Nachdem die Klubführung gestern bekannt gab, dass man den Vertrag mit Hamza Hamzaoğlu aufgelöst habe, sucht Galatasaray nach einem Nachfolger. Im Gespräch sei neben Mustafa Denizli auch Lucien Favre.

Während viele Sportblätter weiterhin über den Abgang von Hamzaoğlu diskutieren, scheint die Chefetage von Galatasaray schon den Nachfolger bestimmt zu haben. Medienberichten zufolge konzentriere man sich auf die Verpflichtung von Mustafa Denizli. Auch der Ex-Gladbach Coach Lucien Favre sei im Gespräch, heißt es auch näheren Quellen. Doch der türkische Starcoach, der zwischen 1987 und 1989 sowie 1990 und 1992 den 20-fachen Meister übernahm und 1987 den Meistertitel mit den Löwen einfahren konnte, habe bei der Verpflichtung Vorrang. Dagegen versuchen einige Spieler und Trainer die Vertragsauflösung mit Hamzaoğlu nachvollzuziehen. Während Ex-Spieler Felipe Melo sein Unverständnis über die Entlassung von seinem ehemaligen Coach über Twitter zeigte, bedauerte auch Beşiktaş Coach Şenol Güneş den Abgang von Hamzaoğlu.

[poll id="67″]