Galatasaray flirtet mit Ryan Donk!

Auf der Suche nach einem Kicker für die Sechserposition scheint Galatasaray nun fündig geworden zu sein. Die Löwen beobachten Ryan Donk streng!

Den ersten Spekulationen zufolge soll der defensive Mittelfeldspieler, dessen Vertrag am Ende der Saison ausläuft, mit einem Wechsel zum amtierenden Meister liebäugeln. Auch seitens von Galatasaray stünde dem Transfer konkret nichts im Wege. Lediglich über die Vertragsmodalitäten müsse man sich schlussendlich einigen. Die desolateVerteidigung bereitet „Cim Bom“ seit Beginn der Saison große Probleme. Auch der Abgang des Routiniers Felipe Melo alias "Pitbull" zuInter Mailand trug dieser Schwäche enorm zu. Der Rekordmeister möchte schon in der Winterpause die Lücken in der Abwehr schließen.