Im Europapokal geht es für den türkischen Meister Galatasaray, Fenerbahçe und Beşiktaş mit wichtigen Partien weiter.

In der Champions League steigt bereits heute Abend das Auswärtsspiel der Löwen bei Benfica Lissabon. Im vierten Gruppenspiel kann Galatasaray mit einem Sieg den Gang ins Achtelfinale beschleunigen. Anpfiff der Partie ist wie gewohnt um 20.45 Uhr (MEZ). In Gruppe C ist noch alles offen: Galatasaray liegt mit vier Punkten momentan auf Platz 3, Tabellenführer Atlético de Madrid und Benfica haben jeweils sechs Zähler auf dem Konto. LIVE! auf TRT 1

Fenerbahçe ist verdammt zu siegen

Die schwarzen Adler bekommen es dagegen in der Europa League am Donnerstag mit dem Tabellenersten Lokomotive Moskau zu tun. Die Begegnung steigt um 17.00 Uhr (MEZ) im Atatürk-Olympiastadion. Im 19-Uhr-Spiel empfängt Ajax Amsterdem den 19-fachen türkischen Meister Fenerbahçe zum Revanche. Sollten die Kanarien bei Ajax siegen, würde man mit fünf Punkten sicher auf dem Qualifikationsplatz ins Sechzehntelfinale stehen. LIVE! auf TRT 1 / Tivibu Spor 1