Die "Schwarzen Adler" dürfen sich mit der ersehnten Vodafone Arena auf weitere 50 Millionen TL freuen. Derweil läuft die Dachkonstruktion der neuen Spielstätte.

Für die nächsten zehn Jahre wird eine Tribüne der Vodafone Arena den Namen "Spor Toto" tragen und hierfür Beşiktaş 50 Millionen TL an Einnahmen bescheren. Die Vodafone Arena soll bereits zur Rückrunde der laufenden Saison eröffnet werden, etwa mit sechs Monaten Verspätung. Ursprünglich sollte die neue Spielstätte im Oktober 2015 betreten werden. Dafür sollen nun weitere Tribünen-Sponsoren folgen.