Der frühere italienische Nationaltrainer Prandelli unterschreibt beim 19-fachen türkischen Meister bis Ende der Saison 2015/16. Hinzu kommen sollen auch drei neue Leistungsträger.

Der türkische Rekordmeister Galatasaray unterschreibt mit dem italienischen Trainer Prandelli für die nächsten zwei Jahre und überweist ihm hierfür jährlich 1,75 Millionen Euro. Im übrigen wurde Erdal Keser neuer sportlicher Leiter bei den "Löwen". Der frühere italienische Nationaltrainer soll bereits seine Transferliste dem Vorstand übermittelt haben. Zu den Kandidaten zählen offenbar Martin Skrtel (Liverpool), Romulo (Fiorentina) und Osvaldo von Juventus Turin. Prandelli soll am Montagnachmittag in Istanbul landen.