Der Berater des 29-Jährigen Offensivspielers, Alejandro Mazzoni, dementierte die Wechselnachrichten zu Galatasaray.

Demnach wird Ezequiel Lavezzi (Marktwert: 21 Mio. Euro) nicht zu Chelsea und schon gar nicht zum türkischen Meister wechseln: "Mein Spieler ist bei PSG zufrieden und wird zu 99Prozent zu keinem anderem Klub wechseln. Es gab von Chelsea und Galatasaray Angebote, die wird er aber nicht wahrnehmen. Wir haben also die Offerten abgelehnt". Der Kontrakt des argentinischen Auswahlspielers läuft bis zum Ende Saison 2015/16.