Im international ausgerichteten Talentturnier Vodafone Cup holte die U13-Mannschaft der "Schwarzen Adler" den Titel. Bursaspor gewann den Cup in der Altersklasse U12.

Die jungen Talente der "Schwarzen Adler" schlugen im Endspiel des Vodafone Cup in Antalya den italienischen Renommierklu AC Mailand  mit 2:0. Beim Gipfeltreffen der zukünftigen Talente nahmen unter anderem Borussia Dortmund, Chelsea London, Union Berlin, Bursaspor, Fenerbahçe und Galatasaray teil. In der Altersklasse U12 holte Bursaspor den Titel, Fenerbahçe landete nach dem 2:0-Sieg gegen die Borussen auf Platz 3.