Der 13-fache türkische Meister Besiktas will mit seinem Stürmer Hugo Almeida für die nächsten drei Jahre gemeinsame Wege gehen und unterbreitete dem Portugiesen einen neuen Kontrakt. Verdienen soll Almeida 2,5 Millionen Euro pro Saison.

almeida3_LWNTZBesiktas will seinen Stürmer Hugo Almeida (Marktwert: 7 Mio. Euro), dessen Kontrakt Ende der Saison ausläuft, im Boot halten und machte dem 29-Jährigen Angreifer ein Angebot für die nächsten drei Spielzeiten. Der Gehalt des 191 cm großen Stürmers soll 2,5 Millionen Euro betragen. Hugo Almeida machte für die Kicker vom Bosporus 91 Spiele und traf 46-mal. Mit zehn Toren in 14 Ligaspielen führt Hugo Almeida die Torjägerliste an. Daneben agierte er dreimal als Vorbereiter.

Pedro Franco und Michael Eneramo unerwünscht

Unterdessen soll der kroatische Übungsleiter Slaven Bilic die weitere Zusammenarbeit mit Michael Eneramo und Predro Franco nicht mehr wünschen, berichtet das Sportblatt Fanatik. Pedro Franco (Vertrag bis 2018) kam in diesem Sommer für 2,4 Millionen Euro, lief aber nur im Pokalspiel gegen Bucaspor auf.