Die Klub-WM 2013 mit dem FC Bayern München (Champions-League-Sieger) und Atlético Mineiro (Sieger Copa Libertadores) geht am kommenden Mitwoch (11.12.13) in Marokko los.

Los geht es bei der Klub-WM mit der Ausscheidungspartie zwischen Raja Casablanca (CAF-Meister) und Auckland City FC (Sieger OFC Champions League) los. Der Sieger dieser Partie spielt im zweiten Viertelfinale am 14. Dezember gegen CF Monterrey (Sieger CONCACAF Champions League). Im ersten Viertelfinale am 14. Dezember steigt die Partie zwischen Guangzhou Evergrande (Sieger AFC Champions League) und Al Ahly Kairo (Sieger CAF Champions League).

Im Halbfinale steigen dann die beiden Favoriten FC Bayern München und Atlético Mineiro in das Geschehen ein. Die Seminfinals werden am 18. Dezember stattfinden. Das Endspiel der Klub-WM ist für den 21. Dezember terminiert.