Am 6. Dezember werden die Gruppen der FIFA WM 2014 in Brasilien ausgelost. Die Lostöpfe stehen provisorisch fest. Um die Losmethode gibt es allerdings heftige Diskussionen.

Die voraussichtlichen Lostöpfe:

Topf 1 (Gruppenköpfe): Brasilien, Argentinien, Kolumbien, Uruguay, Spanien, Deutschland, Schweiz, Belgien

Topf 2 (Europa): Bosnien-Herzegowina, England, Griechenland, Kroatien, Italien, Niederlande, Portugal, Russland

Topf 3 (Asien, Nord- und Mittelamerika): Australien, Japan, Iran, Südkorea, Costa Rica, Honduras, Mexiko, USA

Topf 4 (Afrika, Südamerika, ein Europäer): Algerien, Elfenbeinküste, Ghana, Kamerun, Nigeria, Chile, Ecuador, Frankreich