Fenerbahçe ist und bleibt vor heimischer Kulisse der einzig wahre König der Derbys. So können die Istanbuler Rivalen Galatasaray und Besiktas den "Bullen aus Kadiköy" auswärts seit Jahren nicht bezwingen.

Es ist wohl unvorstellbar und für die Fans von Galatasaray unerhört, dass die "Löwen" den letzten Sieg im Sükrü-Saraçoglu-Stadion zuletzt am 22. Dezember 1999 mit einem 1:2 einfuhren. Besiktas‘ letzter Sieg in Kadiköy war im April 2005. Trabzonspor feierte gegen die "Kanarien" zuletzt in der Saison 1997/98 einen 1:3-Auswärtssieg.

Die Bilanz von Fenerbahçe in den Derbys ist angesichts der letzten Heimniederlagen erschreckend souverän. In Sachen Derby kann also kein Rivale mit dem 18-fachen Meister mitreden – eine ganz andere Größe.