Tottenham Hotspur bot für die Verpflichtung des Süper-Lig-Torjägers Burak Yilmaz 20 Millionen Euro. Sollte Galatasaray Jefferson Farfán binden können, stünde dem Wechsel des 27-Jährigen Nationalstürmers nichts mehr im Wege.

B2_4QYLQDer Premier-League-Klub Tottenham Hotspur will den türkischen Top-Stürmer Burak Yilmaz verpflichten und sei bereit, eine Ablösesumme von umgerechnet 20 Millionen Euro zu zahlen. Dies meldet der türkische Spartensender NTVSpor. Der türkische Rekordmeister warten mit diesem Angebot noch ab, da die Transfergespräche mit den "Knappen" um Jefferson Farfán bisher kein erfolgreiches Ende nahmen. Galatasaray bot dem FC Schalke 04 zuletzt 7,5 Millionen Euro.

Meisterschaft und Pokalsiege mit den Großen der Süper Lig

Burak Yilmaz wechselte im Sommer 2012 für fünf Millionen Euro zum türkischen Rekordmeister und erzielte für die "Löwen" in 39 Pflichtspielen 32 Tore. Sein aktueller Marktwert wird auf 18 Millionen Euro geschätzt. Mit Galatasaray feierte der Nationalstürmer in der Saison 2011/12 die Meisterschaft und wurde zwei Mal türkischer Pokalsieger – 2007 mit Besiktas und 2010 mit Trabzonspor. Der 25-fache Nationalstürmer machte sich in der Saison 2001/12 mit 33 Toren zum Torschützenkönig der Süper Lig. Die Torjägerkrone konnte dem 188 cm großen Angreifer in der vergangenen Saison keiner wegnehmen. Burak Yilmaz traf 24 Mal.

Schon gewusst? Burak Yilmaz stand im Trikot von Besiktas, Fenerbahce, Trabzonspor und Galatasaray.