Die türkische Presse erwatet, dass die UEFA die Entscheidungen zu Besiktas und Fenerbahce am Montag verkündet. Die kritischen Blicke sind nach Nyon gerichtet.

uefa600_ZU35IDie beiden türkischen Renommierklubs haben vor wenigen Tagen ihre Verteidigungen mündlich gemacht und werden vermutlich bereits am Montag die Entscheidungen per Fax erhalten. Zuvor hatten Funktionäre von Besiktas und Fenerbahce erklärt, dass die Dinge klar und deutlich dargelegt wurden und man auf nun auf die Urteile warte. Für die "Schwarzen Adler" wird die Entscheidung der Disziplinar- und Kontrollkammer heute ausgesprochen, Der türkische Pokalsieger müsste eventuell bis Dienstag warten. Bis zur Verkündung des Urteils lassen die "Kanarien" den Transfer des 30-Jährigen Stürmers Óscar Cardozo ruhen. Dies berichtet NTVSpor.