Die U17-Mannschaft der "Schwarzen Adler" setzte sich nach einem 2:0-Finalsieg gegen Burasspor die Meisterschaftskrone der Coca-Cola Eliteliga auf.

3c55fd09061f4c9c834a0c4248cbef9a_mBesiktas ist nach einem 2:0-Sieg über Bursaspor türkischer Meister der U17-Eliteliga. Im Endspiel in Izmir schlug Besiktas seinen Finalgegner souverän durch die Tore von Burak Reis (19.) und Serkan Yavuz (44.). Nach 36 Spieltagen schloss Besiktas die Eliteliga mit 89 Punkten als Tabellenführer ab und traf im Halbfinale auf Trabzonspor (1:0). Bursaspor schlug im Semifinale Fenerbahçe mit 5:2.

Besiktas‘ U14 nach Finalniederlage türkischer Vizemeister!

Die U14-Sprösslinge von Besiktas wurden unter anderem vor wenigen Tagen nach einer 2:4-Niederlage im Elfmeterschießen gegen Bursaspor türkischer Vizemeister. Zwar waren die jungen "Schwarzen Adler" nach schweren 36 Spieltagen mit 91 Punkten souveräner Tabellenführer, doch in der K.o.-Runde um den Meisterschaftstitel musste man nach dem 4:0-Halbfinalsieg gegen Trabzonspor eine bittere Endspielniederlage hinnehmen. Eine weitere Meisterschaft könnte Besiktas dennoch feiern. Am 29. Mai steigt das Halbfinalspiel zwischen Besiktas und Trabzonspor in der Altersklasse U18. Im anderen Semifinale trifft Bursaspor auf Fenerbahçe.