Nach der überraschenden Erklärung aus Seiten von Fenerbahce, der Transfer von Alper Potuk ist in trockenen Tüchern, meldete sich Galatasaray-Vorstandsmitglied Albayrak zu Wort. Seine Aussagen lesen sie hier.

albayrak3_BQ69ILIGABlatt hat die Aussagen des Funktionärs zusammengetragen:

?Alper sagte zu uns ?Ich bin Galatasaray-Fan und ich möchte zu Galatasaray kommen! Das Problem liegt bei der Eskisehirspor-Führung.? Nun aber hören wir ganz andere Aussagen. Dabei hatten wir doch gesehen, wie Alper Potuk von den Tribünen in Kadiköy begrüßt wurde. Zudem wurde uns Alper Potuk aus Seiten von Eskisehirspor bereits versprochen, nach dem wir mit Necati Ates eine großzügige Gäste gezeigt hatte. Das Verhältnis, was sich danach aufbaute war sehr familiär. Doch nun wird es die Zeit klären.?