Nach der überraschenden Erklärung der Fener-Führungsriege, man habe Alper Potuk verpflichtet, soll nun Platz im Mittelfeld verschafft werden. Nach internen Informationen soll es Baroni getroffen haben.

baroni_R74E0Bereits während der vergangenen Saison haben die Italiener bei den Kanarienvögeln um die Hand des Brasilianers gebeten. Doch damals kam ein Transfer auf Grund des Meisterschaftsrennens und der Europa League nicht in Frage.

Da allerdings mit Neuzugang Alper Potuk eine wichtige Größe das offensive Mittelfeld stützt, soll Aykut Kocaman grünes Licht für den Verkauf von Baroni gegeben haben. Kocaman habe aus den Fehlern mit Stoch gelernt und wolle nun Baroni, so lange das Interesse besteht, zu einem guten Preis verkaufen.

Angaben zur Ablösesumme liegen derzeit nicht vor.