Der 22-Jährige stand in der Winterpause kurz vor einem Transfer zu Galatasaray. Doch die hohen Forderungen der Krokodile ließen Galatasaray umdenken. Heute hat Aziz seinen Vertrag um weitere zwei Jahre verlängert.

serdarAziz_sivil03Das Eigengewächs möchte Bursaspor nicht so leicht hergeben. Von ganz unten hat sich Serdar Aziz mit eisernem Eifer bis zur Nationalmannschaft hochgekämpft. Mittlerweile ist er aus Bursa nicht mehr wegzudenken. Damit das auch so bleibt, ist Aziz bis 2017 an seinen Verein vertraglich gebunden. Das reguläre Vertragsende wäre der 31. Mai 2015 gewesen.

Batalla soll verlängern

Gleichzeitig ist man daran bemüht, Top-Spieler, Pablo Batalla, mit einer Gehaltserhöhung eine Vertragsverlängerung schmackhaft zu machen. Die Verhandlungen seien bereits am Laufen.