BJK-Coach Samet Aybaba kommentierte die Transfers von Ricardo Quaresma und Nene. Mustafa Pektemek brauche noch für die Regeneration sechs Wochen, Manuel Fernandes werde dafür gegen IBB im Kader stehen.

a1_7SNMSSamet Aybaba kam in der Nevzat-Demir-Trainingsanlage mit den türkischen Journalisten ins Gespräch und beurteilte den Wechsel von Quaresma und Nene in die Arabischen Emirate. Nebenbei gab er bekannt, dass Mustafa Pektemek noch sechs Wochen in Behandlung sein werde. "Sie werden die letzten Profijahre und ihre Rentenjahre in den Emiraten verbringen!", sagte Aybaba, als die Journalisten nach Nene und Quaresma fragten. Über den Zustand von Manuel Fernandes urteilte Aybaba, dass der Portugiese noch viele Schwachstellen habe. "Ihm fehlt noch viel, er wird aber gegen IBB im Kader stehen!".