BJK-Coach Samet Aybaba stellte sich nach dem Testspiel gegen Trabzonspor der Presse und erklärte, dass zur Zeit keine neuen Transfers an der Tagesordnung stehen würden. Klubpräsident Fikret Orman wies darauf hin, dass Besiktas ein Gleichgewicht hat und daher zunächst, dass ein Transfer in den Schema passen muss.

a1_7SNMS"In Istanbul werden wir die Vorbereitungen für die Rückrunde fortführen. Für mich lagen heute die größten Probleme bei unserer Defensive. Zur Stunde gibt es keine neue Transfers, Gökhan hat zum ersten Mal mit der Mannschaft gespielt und ordentlich mitgewirkt." Besiktas verlor im Testspiel gegen Trabzonspor nach Elfmeterschießen und trennte sich mit dem Zweitligisten aus Adana nur 1:1. Für die Schwarzen Adler traf kein anderer als Hugo Almeid und rette zumindest ein Remis. Nicht dabei sein wird in der Rückrunde Tanju Kayhan, der an Mersin Idmanyurdu ausgeliehen wurde.

Klubpräsident Fikret Orman äußerte sich auch zur Transfersache. "Ich sage es schon seit dem ersten Tag meiner Amtszeit. Wir haben ein Budget. Wir haben eine Mannschaft, welche den Geist eines College-Teams hat und werden daher das Gleichgewicht beibehalten. Falls ein Transfervorhaben in unser Schema passt, werden wir das nötige machen."