Laut der türkischen Sportzeitung AMK hat der 22-jährige Marokkaner die Transfergerüchte bestätigt. Der Youngstar des französischen Erstligisten, HSC Montpellier, soll nach dem Afrika-Cup den Vertrag unterschreiben.

belhandaDer aktuelle Marktwert des Marokkaners lag zuletzt bei 14 Millionen Euro. Doch Fenerbahce soll sich mit Montpellier auf 12 Millionen Euro geeinigt haben. Dazu der 22-Jährige selbst: ?Ich habe einen äußerst attraktives Angebot aus der Türkei erhalten. Jährlich wurden mir 3,25 Millionen Euro angeboten. Das konnte ich nicht ablehnen. Nach dem Afrika-Cup werde ich den Vertrag mit Fenerbahce unterschreiben.?

Falls der Vertrag zu Stande kommen sollte, wird der Marokkaner in den 4,5 Jahren satte 14,63 Millionen Euro verdienen ? ohne Spielprämien wohlgemerkt. Damit wird er nach Moussa Sow zum bestbezahltesten Spieler der Süper Log gehören.

Belhanda ist bereits mit 13 Jahren zu Montpellier gewechselt. In den letzten vier Jahren ist er für die Profimannschaft im Einsatz. Mit seinen 1,74 Metern ist der quirlige Aufbauspieler im Mittelfeld positioniert. Als der Youngstar in der Saison 2011-12 mit Montpellier die französische Meisterschaft gewann, wurde er in der selben Saison zum besten Youngstar gekürt.