Der nächste Transfercoup der Löwen ist geglückt. Galatasaray hat für die nächsten zweieinhalb Jahre Didier Drogba (34) nach Istanbul geholt. Dies meldet NTVSpor und Eurosport Türkiye.

Nachdem die Löwen Wesley Sneijder an den Bosporus gelockt haben, hat ein kaum weniger bekannter Zeitgenosse den Weg nach Istanbul gefunden. Galatasaray hat den 34-jährigen Stürmer Didier Drogba für 2,5 Jahre unterschreiben lassen und wird ihm dafür pro Saison ein Gehalt von 2,9 Millionen Euro. Weitere Modalitäten über den Kontrakt sind zur Stunde nicht bekannt.