Neuzugang Dentinho (24) will mit Besiktas in der Champions League spielen und mit seiner Performance es in die brasilianische Nationalmannschaft erneut schafffen.

sssDer brasilianische Offensivspieler Dentinho unterschrieb gestern in der Nevzat-Demir-Trainingsanlage einen Kontrakt bis Januar 2014 und brachte seine Freude über den Wechsel zu Besiktas zum Ausdruck. "Ich erlebe sehr schöne und emotionale Momente. Es macht mich sehr glücklich in das Trikot eines so großen Vereins zu schlüpfen. Vor meiner Zeit bei Shakhtar habe ich in Brasilien 200 Pflichtspiele gemacht. Lucescu hat ein Spielsystem und die Mannschaft besteht aus sehr hochkarätigen Spielern. Das System von Lucescu erlaubt es neuen Spielern nicht, die ersten zwei Jahre zur Startformation zu gehören. Trotzdem habe ich munter mit dem Training gemacht. In eineinhalb Jahren habe ich mich absolut in die Mannschaft und in das Land einfinden können. Ich konnte bei Testspielen auflaufen und bin daher absolut bereit. Ich werde zeigen, was ich im Trikot Besiktas so alles machen kann."

"Ich will in der Champions League spielen und die Königsklasse gewinnen!"

Der ambitionierte Angreifer glaubt mit Besiktas große Erfolge zu feiern und will in der Champions League spielen. "Lucescu hat mir über Besiktas und den Fans erzählt. Er hat mir die Leidenschaft der BJK-Fans und die Größe von Besiktas erklärt. Diesen Wechsel sieht er auch als einen richtigen Schritt. Ich habe große Ziele und glaube daran, dass alle Spieler sich Ziele setzen sollten. Ich wünsche mir die Identität sowie den Geist von Besiktas zu gewinnen und in der Champions League zu spielen. Ich will die Königsklasse gewinnen und in die brasilianischen A-Nationalmannschaft zurückkehren."

[WpProQuiz 1]