Der 13-fache türkische Meister hat nun den ersten Transfer-Coup für die Rückrunde gelandet. Die Adler haben den brasilianischen Offensivspieler Dentinho (24) ausgeliehen.

Besiktas hat nach den Verpflichtungen von Gökhan Süzen und Sinan Kurumus mit Dentinho nun einen Angreifer an Bord geholt. Der 24 Jahre junge brasilianische Offensivspieler hat beim ukrainischen Meister in 22 Pflichtspielen vier Tore erzielt und hat laut transfermarkt.de einen Marktwert von 4,5 Mio. Euro. Der Kontrakt des sechsfachen U20-Nationalspielers  läuft mit Shakhtar bis Sommer 2016. Dentinto kann neben seiner Rolle als hängende Spitze auch auf der rechten und linken Mittefeldseite eingesetzt werden.