Am 20. Dezember werden die Achtelfinal-Paarungen der Königsklasse ermittelt. Auf Galatasaray warten nun namhafte Gegner, dazu gehören unter anderem die Bundesligisten FC Schalke 04, Borussia Dortmund sowie der deutsche Rekordmeister FC Bayern München.

Galatasaray startet im Topf der Gruppenzweiten und könnte damit auf folgende Mannschaften treffen: Paris Saint-Germain, FC Schalke 04, Borussia Dortmund, FC Bayern München, Málaga CF, Juventus Turin und FC Barcelona.

Die Lostöpfe im Überblick

Topf der Gruppenersten: Paris Saint-Germain, FC Schalke 04, Borussia Dortmund, FC Bayern München, Málaga CF , Juventus Turin, Manchester United und FC Barcelona

Topf der Gruppenzweiten: FC Porto, Arsenal London, AC Milan, Real Madrid, Shakhtar Donetsk, Valencia CF,  Galatasaray und Celtic Glasgow

[WpProQuiz 1]