Nach einem erkämpften Sieg gegen die Roten Teufel ist bei den Löwen eine große Erleichterung zu verspüren. Coach Fatih Terim sprach nach dem Spiel zur Presse und bewertete das Spiel. LIGABlatt hat die Aussagen von Terim zusammen getragen.

?Zu aller erst möchte ich mich bei unseren fabelhaften Fans bedanken. Mit ihrer Tribünenshow  haben sie uns regelrecht zum Sieg geführt. Aber das Spektakel lief auch auf dem Platz auf Hochtouren. Ich denke, dass wir heute Abend es geschafft haben, die Erwartungen, die an Galatasarays Fußball gestellt werden zu erfüllen. Ich möchte auch ein großes Lob an meine Mannschaft aussprechen. Sie haben gegen Manchester United einen schönen Fußball gespielt. Viele Spieler in unserem Kader haben das Potential noch weit über sich hinauszuwachsen. Spieler wie Elmander und Melo dagegen werden noch Zeit brauchen, bis sie zur alten Stärke wiederfinden. Amrabat wird mit jedem Spiel besser und sein Selbstvertrauen steigt mit solchen großen Begegnungen.?

?Wichtig für uns an diesem Abend war, dass wir und Cluj einen Sieg erspielt haben. Damit ist wenigstens die Europa League gesichert. So Gott will, werden wir auch in Braga siegen. Denn ich glaube, dass wir uns die Teilnahme an der nächsten Stufe verdient haben.?