Die Trainerlegende hat im Vorfeld der Champions League-Partie, Galatasaray gegen Manchester United, die Fragen der Journalisten beantwortet. Dabei erinnerte er an 1993 und betonte den unbeugsamen Siegeswillen seiner Mannschaft.

LIGABlatt hat die Aussagen von Ferguson zusammengetragen:

?Unsere angereisten Fußballer besitzen auch über eine beachtliche Erfahrung. Und ich bin mir überaus sicher, dass sie gegen Galatasaray gewinnen werden. Die ganze Mannschaft hat sich vorbildlich auf das Spiel vorbereitet. Aber keiner hatte dabei ahnen können, dass Phil Jones sich verletzen würde. In sechs bis sieben Wochen wird er wieder auf den Beinen sein. Damit das klappt, habe ich alles Nötige eingeleitet.?

?Auch die jungen Spieler müssen bei solchen Spielen viele Erfahrungen sammeln. Für sie ist es etwas außergewöhnliches, vor so einem starken Publikum zu spielen. Seit 1993 haben wie uns aber auch an den Fanatismus der türkischen Fans gewöhnt.?

Die Frage, ob Cristiano Ronaldo am Ende doch noch zu ManU kommen könnte, kommentierte der Erfolgstrainer mit einem müden Lächeln: ? Dieses Gerücht kann nur ein Weihnachtswunsch sein.?