Der Spielmacher der Schwarzen Adler weist seinem Team den Weg und behauptet, dass ein Sieg im morgigen Dergy gegen Trabzonspor, selbigen frei macht. Denn der Mannschaft vom Dolmabahce-Palast weht seit geraumer Zeit ein rauer Wind ins Gesicht. Dieser soll morgen nicht zu einem Schwarzmeer-Sturm werden.

Von Anil P. Polat

Mehr als ein Derby

Der Karakartal-Star betont die Bedeutung der Begegnung gegen die Schwarzmeer-Macht Trabzon. Das Match birgt wegweisenden Charakter für den Verlauf der Süper-Lig-Saison, die bisher alles andere als zufriedenstellend läuft für die Mannen von Samet Aybaba. Dies betonte der portugiesische Nationalspieler einmal mehr beim hauseigenen Sender BJK TV.

?Zuerst spielen wir gegen Trabzonspor, dann gegen Kasimpasa und schließlich gegen Mersin Idman Yurdu. Wenn wir uns die Partien einzeln ansehen, stellen wir fest das jedes davon schwer ist. Wir müssen daher von Spiel zu Spiel denken. Im Moment brauchen wir einen Sieg. Ein Sieg in dieser Begegnung, wird uns den Weg frei machen?, so der dribbelstarke Mittelfeldregisseur.

Einzelklasse weicht dem Kollektiv

Weiter unterstrich Fernandes, dass im letzten Jahr die individuellen Qualitäten im Fokus standen, in dieser Saison jedoch das Augenmerk auf dem Mannschaftsspiel liegt. Der Portugiese untermauerte dies mit dem Argument, dass bei allen BJK-Siegen in dieser Spielzeit das Teamplay gut funktionierte.

?Bin nur ein Teil des Teams?

?Ich sehe mich nicht losgelöst vom restlichen Team. Unsere größte Besonderheit in diesem Jahr ist es, das wir als Mannschaft auftreten. Die Phasen, in denen wir gut gespielt haben, haben wir als Team harmoniert und gut gespielt. Spieler sind nicht mir Einzelleistungen in den Blickpunkt gerückt. Wir haben schöne Zeichen unseres Mannschaftsgefüges gesendet. Das ist der Unterschied zum letzten Jahr. Wenn wir als Team gut auftreten, können wir viel erreichen. Ich darf nicht als gesonderter Spieler angesehen werden, ich bin nur ein Teil dieser Mannschaft?, so der Team-Leader der Schwarzweißen.

Was die Begegnung mit dem 6-maligen türkischen Meister Trabzonspor betrifft sagte Manuel Fernandes abschließend folgendes.

?Uns erwartet eine immens wichtige Partie. Wir wissen wir schwer das Spiel wird.?