In der achten Spielwoche der Süper Lig werden die Kanarienvögel zu Gast bei Bursaspor sein. Doch die Verletzungen verderben Fenerbahce den Spaß. Auf ganze sechs Spieler muss Aykut Kocaman verzichten.

Die Liste ist lang und schmerzhaft: Yobo, der sich bereits vor Wochen verletzt hat, muss das Spiel aussitzen. Auch die Veteranen aus den Nationalmannschaften, Mehmet Topal, Gökhan Gönül und Raul Meireles sind verletzungsbedingt abgemeldet. Zu allem Überfluss muss nun auch der erst kürzlich wieder genesene Orhan Sam den anderen Spielern den Vortritt lassen. Der Abwehrspieler verletzte sich im Testspiel mit der zweiten Mannschaft unglücklich.

Dabei sah es für Mehmet Topal viel versprechend aus. Die letzten zwei Trainingseinheiten konnte er zusammen mit der Mannschaft absolvieren. Im letzten Training jedoch meldeten sich nach eigenen Aussagen die Schmerzen zurück, sodass ihn Kocaman vom Kader streichen musste.