Nach der 0:2-Heimniederlage gegen SC Braga sprach Coach Fatih Terim mit seinen Spielern. Samstag spielt der Meister gegen Eskisehirspor.

Der türkische Meister bereitet sich zur Stunde auf das Ligaspiel gegen Eskisehirspor vor und Fatih Terim hat es nicht leicht, seiner angeschlagenen Mannschaft die nötige Motivation zu geben. Im Training in der Metin-Oktay-Anlage sprach der Imparator mit seinen Spielern etwa zwei Stunden, allerdings ist der Gesprächsinhalt der Presse nicht bekannt. Positiv ist aber zu vermelden, dass Hamit Altintop am Training komplett teilnahm und damit sehr bald auf dem Rasen stehen wird. Der Tabellenführer wird am Samstag das 53. Spiel gegen die Roten Blitze bestreiten. Gemäß des direktenVergleiches 73:49 Siege ist Galatasaray klarer Favorit.